FANDOM


Die "Halconnen" 30mm Anti-Median-Kanone ist eine Spezialanfertigung der Hellsing Organisation für die Vampirin Seras Victoria. Es handelt sich um eine 85 Kilogramm schwere, 1,90 Meter lange, einschüssige Waffe.

Die "Halconnen" ist eigentlich eher mehr ein Granatwerfer als eine Kanone. Sie besitzt kein Magazin, aber auch keinen Verschluss. Stattdessen sitzt der Lauf auf einem Scharnier, das es erlaubt, die Waffe wie einen M79 Granatwerfer zu öffnen und nachzuladen. Auch das Visier entspricht dem eines Granatwerfers. Für die Waffe stehen mindestens zwei Munitionstypen zur Verfügung - ein panzerbrechendes Geschoss und eine hochexplosive Brandgranate.

Die Durchschlagskraft der Halconnen ist enorm, sie kann mühelos mehrere militärisch ausgerüstete Ghouls mit Schutzschilden und Schutzwesten hintereinander durchschlagen. Der Preis dafür ist eine sehr langsame Schussfolge, da Seras nach jedem Schuss aus der Schützenhaltung gehen und die Waffe nachladen muss. Dadurch ist die Halconnen eine extrem gefährliche Unterstützungswaffe auf große Distanz und effektiv gegen langsame Ziele wie Ghoule. Gegen sich schnell bewegende Ziele wie Vampire oder im Nahkampf ist die Waffe dagegen kaum zu gebrauchen.

Ihr Nachfolgemodell ist die "VLadimir Halconnen II" Hellsing 30mm Anti-Median-Maschinenkanone


Seras with Halconnen

Halconnen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.